Technische Rundschau

Technische Rundschau

Die Technische Rundschau ist für die Produktions- und Fertigungstechnik, für den Anlagen- und Maschinenbau, aber auch für die Industrieelektronik, Automatisierung, Werkstofftechnik sowie dem technischen Management erster Medienpartner der Schweizer Industrie. Zertifiziert mit dem Gütesiegel «Q» der SCHWEIZER MEDIEN, adressiert die Technische Rundschau die gut ausgebildeten und technisch interessierten Leser, welche sie kompetent, punktgenau und lösungsorientiert über technische Entwicklungen sowie Trends und Innovationen informiert.

Da sowohl Forschung und Entwicklung als auch die wirtschaftliche Praxis zu Wort kommen, aber auch die Aus- und Weiterbildung ihren festen Platz hat, wird die Technische Rundschau zum unverzichtbaren Fachorgan für Entscheidungsträger, Ingenieure, Produktionsverantwortliche und Einkäufer.

Die Technische Rundschau bietet eine erstklassige und zielgruppenorientierte Werbeplattform. Inserate stehen im fachlich überzeugenden Umfeld. Die kontinuierliche Präsenz in der Technischen Rundschau schafft folglich die Basis, um Produkte und Dienstleistungen erfolgreich auf dem Markt anzubieten. Schwerpunkte sind in der Regel auf Fachmessen im In- und Ausland abgestimmt. Messeausgaben eignen sich deshalb ideal, um Innovationen und Produkteinführungen im Mediamix zu begleiten.

Auf der Homepage der Technischen Rundschau finden User weiterführende Informationen zur Schweizer Industrie in den Rubriken „News“, „Produkte“ und „Agenda“, zudem alle Fachartikel der Printausgabe im html-Format. „Industrie-Jobs“, das Stellenportal für die Schweizer Industrie, rundet das Online-Angebot der Technischen Rundschau ab.

www.technische-rundschau.ch

 

   Herausgeber / Verlag:
Swiss Professional Media AG Grosspeterstrasse 23 Postfach 4002 Basel
   Kontakt:
info [SECURE E-MAIL - REWRITE MANUALLY] *at* technische-rundschau.ch
Teilen